Bürgerinitiative: "No Fracking" im Erdgasfeld Völkersen

Bürgerinitiative: "No Fracking" im Erdgasfeld Völkersen

Stoppt Fracking!

Kein Fracking, auch nicht in der konventionellen Erdgasförderung!

Beweislastumkehr

In Schadensfällen muss eine Beweislastumkehr zugunsten der Geschädigten verfügt werden.

Keine Verpressung von Lagerstättenwasser!

Dezentrales Reinigen des Lagerstättenwassers an den jeweiligen Erdgasförderstellen.

Kein abfackeln!

Nutzung von geschlossenen Systenen, bei denen Schadstoffe gefiltert werden können.

BI No-Fracking aktuell - Nr. 01-2012

Hallo Mitstreiter und Interessierte der Bürgerinitiative (BI) "No-Fracking",

sicherlich habt Ihr schon von den neuesten Ereignissen im Zusammenhang mit den Lagerstättenleitungen gelesen, hier ein Link.

Das Gas-Bohren hier in Völkersen entwickelt sich mittlerweile zum Supergau. Jetzt ist unser aller Einsatz noch mehr gefordert. Bitte entwickelt Ideen für mögliche Aktionen und schreibt uns!

Hier ein Überblick über unsere Aktivitäten in den nächsten 2 Wochen:

-

Montag, Treffen mit dem Betriebsstellenleiter der RWE Dea, Herrn Burmester

-

Donnerstag, Dreharbeiten für einen Fernsehbericht des niedersächsischen Senders "FAN Television"

-

Donnerstag Abend, Treffen mit Dr. Gero Hocker (Umweltpolitischer Sprecher der FDP Landtagsfraktion in Hannover)

-

demnächst Telefonkonferenz verschiedener Bürgerinitiativen in Niedersachsen

-

WICHTIG für alle: Öffentliche Anhörung zu den aktuellen Vorhaben der Erdgasförderung im Kreisgebiet am 19.01.2012, Ort und Uhrzeit werden noch bekanntgegeben

-

Wer möchte mitfahren? Zusammentreffen der BI mit kompetenten Ansprechpartnern im Landtag Hannover, geplanter Termin 22. bis 24. Februar


Nächstes BI-Treffen: Dienstag, 17. Januar 2012, 19.00 Uhr, Landgasthaus "Alter Krug", Völkersen

PS: Wir haben jetzt ein BI-No-Fracking-Konto bei der Kreissparkasse Verden eröffnet. Wer möchte, kann dort einen finanziellen Beitrag für mögliche Aktivitäten leisten.
      Kto-Inhaber: Inge Vogel - Sonderkonto Fracking, Konto-Nr. 20156840, BLZ 291 526 70

Bis bald und herzliche Grüsse

Tom & Inge Vogel, BI "No-Fracking"

Kontakt: pferdia tv, Thomas Vogel, Hehrenwiese 8, 27299 Langwedel-Völkersen, Tel. 0152-22830183, E-Mail: no-fracking@hotmail.de

Wichtig!

Schlichtungsstelle

Die niedersächsische Schlichtungsstelle Bergschaden mit Sitz in Rotenburg/Wümme ist im Amt.

Anmerkungen und Kritik zur Studie

Nachhaltiger Umgang mit Lagerstättenwasser aus der Erdgasförderung der RWE Dea AG in Niedersachsen

Gerd Landzettel – im August 2014

Eine Geschichte darüber, wie meine Vorstellung vom „sauberen Energieträger Erdgas“ von der Realität eingeholt wurde.

Newsletter bestellen

Immer auf dem laufenden bleiben und über wichtige Ereignisse und Events informiert werden.